Skillworx High Parallettes

9.7

Trainingsnutzen

10.0/10

Verarbeitung

9.0/10

Mögliche Schwierigkeitsgrade

10.0/10

Pros

  • Große Übungsvielfalt
  • Entlastung der Handgelenke
  • Auch für Einsteiger gut geeignet
  • Kompakte Abmessungen und geringes Gewicht

Viele der klassischen Gymnastik- und Calisthenicsübungen lassen sich auf dem Boden ausführen, ohne jegliche Hilfsgeräte: Handstand (-pushups), Liegestütze, Planches, L-Sits und vieles mehr. Der Nachteil am Boden ist, dass das Handgelenk stark belastet wird durch den 90 Grad Knick. Eine einfache Abhilfe schaffen hierbei Parallettes, auch Mini-Barren genannt, dem Turnbarren sind Parallettes nämlich nachempfunden.

Welche Modelle man kaufen kann und wie man sich leicht selbst welche zusammenbauen kann möchten wir euch gerne zeigen.

Parallettes sind Barren im Kleinformat

Grundsätzlich kann man sagen, dass Parallettes die ideale Alternative zum Barren darstellen. Die wenigsten von uns haben wohl den Platz oder die Möglichkeiten einen eigenen Barren zu montieren, von den Kosten mal abgesehen. Und wenn man ehrlich ist: für die meisten Normalsportler reichen Parallettes auch vollkommen aus um an Skills wie dem Handstand (Pushups), Planches oder L-Sits zu arbeiten.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Kompakte Abmessungen: je nach Modell sehr mobil und sogar für unterwegs geeignet, in jedem Fall einfach in der Ecke zu verstauen
  • Geringes Gewicht: bei unter 3 Kilogramm geht es schon los und selbst schwere Modelle aus Stahlrohren bringen noch unter 15 kg auf die Waage, viele andere liegen irgendwo in der Mitte dazwischen.
  • Geringe Kosten: Der Trainingsnutzen pro ausgegebenen € ist sehr hoch, denn das Übungs- und Schwierigkeitsspektrum, dass man mit Parallettes abdecken kann ist immens. Da man selbst für sehr gute Modelle kaum mehr als 100 € ausgeben muss und auch schon mit weit weniger etwas vernünftiges bekommt, kann man eigentlich kaum etwas falsch machen

Parallettes kaufen

Es gibt eine große Auswahl an Modellen und Ausführungen und wir möchten euch an dieser Stelle gerne einige Modelle vorstellen.

1. Skillworx High Parallettes – die edle Vollholz Variante

Wer statt Plastik- oder Eisenrohren mehr Gefallen findet an Holz, dem möchten wir die High Parallettes von Skillworx vorstellen. Teilweise von Hand gefertigt machen diese sich im Zweifel auch als Dekoartikel sehr gut, sind dafür aber viel zu schade. Ein stabiler Stand, eine Grifflänge von 50 cm und eine Griffigkeit, die wohl nur Holz zu Eigen ist. Dank nur ca. 26 cm Höhe auch leicht zu verpacken und zu transportieren, ein Gesamtgewicht von unter 3 kg fällt in der großen Sporttasche zudem kaum auf.

Zuletzt aktualisiert am 8. August 2019 um 4:07 . Evtl. zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die im Vergleich zum Lebert Modell geringere Höhe macht bei klassischen Parallettes Übungen keinen großen Unterschied, darunterlegen für horizontales Rudern ist natürlich nicht drin. Wenn man aber beispielsweise am Handstand arbeiten möchte fällt das hochkicken wesentlich leichter wenn die Hände so bodennah aufgestützt sind.

skillworx_logoAuf www.skillworx.at findet ihr eine hervorragend aufgebaute Übungsdatenbank mit Calisthenics Übungen, die ihr nach euren Bedürfnissen filtern könnt (z.B. Muskelgruppen) sowie eine Vorschläge für den Aufbau eines individuellen Trainingsplans. Man merkt schnell: da verkauft jemand ein Produkt, mit dem er auch selbst umgehen kann – so sollte es immer sein!

Wem das Modell von Skillworx noch nicht edel genug ist, für den haben wir noch einen besonderen Tipp. Die Rawal Parallettes aus der Walberer Holzmanfaktur. Für ca. 300 € bekommt man dann hochwertiges Eschen Hartholz und ein schreinertechnisches Meisterwerk. Das folgende Video gibt einen Vorgeschmack darauf.

RAWAL – Parallettes

Um deine Privatsphäre zu schützen wurde die Verbindung zu YouTube blockiert.Klicke auf das Video um es abzuspielen.Durch Abspielen des Videos erklärst du dich mit der Privacy Policy von YouTube einverstanden.Mehr Informationen zu den Privatsphäre Einstellungen von Youtube findest du unter Google – Privacy & Terms.

2. Minibarren „to go“ von Edel Kraft

Die Parallettes des deutschen Herstellers Edel Kraft stellen wir euch in einem separaten Artikel vor. Preislich liegen sie in etwa auf dem Niveau der Skillworx Modelle, die Montage ist aber einfacher und man braucht dazu kein Werkzeug.

Mit Parallettes Kraft aufbauen und Handgelenke schonen 2

Minibarren „to go“ von Edel Kraft

3. Lebert Equalizer – der Youtube Star

Lebert Fitness Equalizer Trainingsgerät, Gelb*
Lebert Fitness Equalizer Trainingsgerät, Gelb
 Preis: € 99,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 24. Oktober 2019 um 16:47 . Evtl. zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Der Lebert Equalizer ist vor allem durch die Videos von Frank Medrano und anderen Calisthenics-Gurus bekannt geworden. Das Modell des Amerikanischen Herstellers Lebert unterscheidet sich von ähnlichen Modellen vor allem durch das geringe Gewicht, insgesamt bringt die Variante nur ca. 8 kg auf die Waage.

Mobil sind die Mini Barren zwar nur bedingt, da sie nicht mal eben schnell demontiert werden können, aber zuhause kann man sie problemlos verstauen und aus dem Weg räumen.

Die Höhe von ca. 80 cm bietet viel Spielraum bei der Übungsauswahl, man kann sich sogar auf den Boden legen und die Geräte zum horizontalen Rudern einsetzen oder im Hürdenstil überspringen. Das stellt einen eindeutigen Vorteil gegenüber den niedrigen Parallettes Varianten dar.

Wenn man dann ganz fleissig war, dann kann man den Lebert Equalizer vielleicht wie in dem folgenden Video von Frank Medrano einsetzen.

Frank Medrano – SUPERHUMAN LEBERT EQUALIZER Training

Um deine Privatsphäre zu schützen wurde die Verbindung zu YouTube blockiert.Klicke auf das Video um es abzuspielen.Durch Abspielen des Videos erklärst du dich mit der Privacy Policy von YouTube einverstanden.Mehr Informationen zu den Privatsphäre Einstellungen von Youtube findest du unter Google – Privacy & Terms.

4. Liegestützgriffe – klein und handlich

Zuletzt aktualisiert am 8. August 2019 um 4:07 . Evtl. zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eine günstige Möglichkeit um mit dem Parallettes Training anzufangen stellen Liegestützgriffe dar. Aufgrund der Grifflänge und Höhe gibt es bei den Übungen natürlich einige Einschränkungen, nicht zuletzt weil die Stabilität nicht mit richtigen Parallettes vergleichbar ist, aber gerade für Dinge wie den L-Sit kann man die kompakten Geräte gut einsetzen.

Das Haupteinsatzgebiet sind jedoch Liegestützen in verschiedenen Varianten, dabei profitieren vor allem die Handgelenke von der Entlastung.

Parallettes selber machen – eine kleine Bauanleitung!

Für die Bastler unter euch haben wir noch einen Tipp, baut euch einfach selbst Parallettes nach euren Vorstellungen. Aber bitte nicht beim Zusammenbau schludern, wenn die Konstruktion im falschen Moment nachgibt kann das sehr weh tun!

Für den Bau gibt es natürlich verschiedene Möglichkeiten:

1. Eisenrohre schweissen

Besorgt euch Eisenrohre in der richtigen Dicke (ca. 30-40 mm sind gut zu greifen) und schweisst diese zusammen. Um die Griffigkeit zu verbessern kann man zum Beispiel auf Fahrrad Lenkerband oder Schlägerband zurückgreifen und damit die oberen Rohre umwickeln.

2. Aus Holz zusammen schreinern

Dazu braucht es am Besten hochwertige Harthölzer und etwas handwerkliches Geschick. Eine mögliche Anleitung seht ihr in dem folgenden Video.

Parallettes-Tutorial: Wie baue ich mir Parallel-Barren aus Holz (Anleitung)

Um deine Privatsphäre zu schützen wurde die Verbindung zu YouTube blockiert.Klicke auf das Video um es abzuspielen.Durch Abspielen des Videos erklärst du dich mit der Privacy Policy von YouTube einverstanden.Mehr Informationen zu den Privatsphäre Einstellungen von Youtube findest du unter Google – Privacy & Terms.

3. PVC Rohre – schnell und leicht zu demontieren

Die wohl schnellste Möglichkeit Parallettes selbst zu bauen bieten euch PVC Rohre. Leider sind dafür geeignete Rohre nicht in jedem Baumarkt zu finden, ihr findet diese aber z.B. beim Online Anbieter PVC Welt. Wir haben so eine Konstruktion selbst im Einsatz und haben uns für die 40 mm Rohre mit 3 mm Wandstärke entschieden.

Was ihr genau dazu braucht (alle Angaben für ein Exemplar):

  • oberes Rohr: 40 cm Länge oder nach Belieben
  • senkrechte Rohre: 2 mal 20 cm
  • Standfüße: 4 mal 10 cm
  • 2 mal 90 Grad Verbindungen
  • 2 mal T-Stücke
  • 4 mal Endkappen für den ebenen Stand

Insgesamt wären das also ca. 1,20 m Rohre pro Exemplar.

Diese steckt ihr dann einfach zusammen und falls ihr auf Nummer sicher gehen wollt verklebt ihr die ROhre auch noch mit den Verbindungselementen. Ich habe das nicht gemacht und hatte noch nie Probleme damit, ich kann die Parallettes aber jederzeit einfach auseinanderbauen und in die Tasche stecken zum Verreisen oder für das Outdoor Training. Ich prüfe die Festigkeit einfach vor jedem Einsatz, insbesondere bevor ich mich in einen Handstand begebe.

Wie das dann ausschaut seht ihr auf dem folgenden Foto.

Meine selbstgebauten Parallettes

 

Habt ihr auch Parallettes im Einsatz? Und welche Übungen macht ihr am Liebsten damit? Wir freuen uns auf Kommentare!