Blackroll Faszienrolle

9.3

Trainingsnutzen

10.0/10

Verarbeitung

9.0/10

Mögliche Schwierigkeitsgrade

9.0/10

Pros

  • Großer Anwendungsbereich
  • Unkomplizierte Anwendung
  • Individuell anpassbar

Cons

  • Durchführung in manchen Bereichen teils schwer durchführbar

Faszienroller oder Selbstmassagerollen sind immer mehr im Kommen und das mit gutem Grund: gerade wenn man viel und intensiv trainiert ist die Lockerung des Weichgewebes (Muskeln, Faszien etc.) ein wichtiger Faktor um die Leistungsfähigkeit zu steigern.

Wir möchten euch die Modelle von Blackroll vorstellen, aber auch einige andere Varianten erwähnen und auf die allgemeine Anwendung eingehen.

SMR – Mal wieder so eine Abkürzung mit drei Buchstaben?

Selbstmassage ist der etwas weniger sperrige Begriff im Vergleich zu „self myofascial release“ oder SMR. Was damit gemeint ist kann man wie folgt zusammenfassen:

  • die Faszien kann man sich als Netz vorstellen, dass die Muskeln, Knochen, Sehnen und Organe umgibt
  • durch das Bearbeiten (=massieren) der entsprechenden Körperbereiche werden die Faszien von den darunter liegenden Muskeln gelöst, man sprich auch von der Auflösung von Verklebungen.

Das gleiche geschieht im Prinzip bei einer guten Sportmassage, der Vorteil der Faszienrolle ist: man hat sie daheim und damit immer verfügbar, es ist günstiger als regelmäßige Massagen und die Anwendung ist einfach zu erlernen.

Wer mehr über die Bedeutung der Faszien und Möglichkeiten zum entsprechenden Training lesen möchte dem empfehlen wir den entsprechenden Artikel auf Zentrum der Gesundheit.

Wie wendet man eine Massagerolle an?

Die Anwendung der Blackroll ist einfach und kann schnell erlernt werden

Das folgende Video von Scott Herman zeigt gibt euch einen guten Überblick, einfach mal ansehen, bei Youtube gibt es noch unzählige Videos die euch bei der Anwendung helfen, viele davon gehen auf ganz spezifische Problembereiche wie die Beine (Hallo Läufer!) oder den Rücken ein.

Foam Roller- "Myofascial Release"

Um deine Privatsphäre zu schützen wurde die Verbindung zu YouTube blockiert.Klicke auf das Video um es abzuspielen.Durch Abspielen des Videos erklärst du dich mit der Privacy Policy von YouTube einverstanden.Mehr Informationen zu den Privatsphäre Einstellungen von Youtube findest du unter Google – Privacy & Terms.

Welche Arten von Rollen gibt es von Blackroll?

Glatte Oberfläche – Blackroll Standard

Das Standardmodell von Blackroll ist der perfekte Einstieg, nicht zu hart und nicht zu weich und vor allem mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit einer Breite von 30cm eignet sie sich für alle großen Muskelpartien, ob es der Rücken, die Beine oder der Latissimus ist.

Die Rolle ist widerstandsfähig und wir haben sie selbst seit einiger Zeit im Einsatz und möchten sie nicht mehr missen.

Zuletzt aktualisiert am 8. August 2019 um 4:07 . Evtl. zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Strukturierte Oberfläche – Blackroll Groove

Wenn man den Hauptunterschied direkt benennen möchte klingt das wie folgt: es tut mehr weh! Durch die kleinere Auflagefläche wird der Druck verstärkt und die Wirkung verstärkt. Das ist vor allem für weniger verspannte Zeitgenossen interessant, allen anderen reichen die durch die glatte Oberfläche verursachten Schmerzen schon vollkommen aus.

Zuletzt aktualisiert am 8. August 2019 um 4:07 . Evtl. zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Einstiegsmodell für Empfindliche – Blackroll Med

Wem die „normalen“ Massagerollen zu hart sind, der findet sein Glück vielleicht bei der Blackroll Med. Gerade am Anfang des Faszientrainings oder bei extremen Verspannungen kann der Einsatz der Blackroll Med ratsam sein.

Zuletzt aktualisiert am 8. August 2019 um 4:07 . Evtl. zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Schmerz muss sein – Blackroll Pro

Genau das Gegenteil zu der Med Variante stellt die Blackroll pro dar – empfindlich sollte man bei der Nutzung wirklich nicht sein. Spötter sagen sogar, man könnte ja gleich ein Stahlrohr nehmen. Da ein Stahlrohr aber schwerer ist hat die Blackroll Pro dann doch so ein paar Vorteile.

Zuletzt aktualisiert am 8. August 2019 um 4:07 . Evtl. zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Spezielle Anwendungsgebiete – Blackroll Twinball

Mit den beiden Blackroll Twinball Produkten lässt sich beispielsweise die Muskulatur neben der Wirbelsäule gezielt massieren.

Zuletzt aktualisiert am 8. August 2019 um 4:07 . Evtl. zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Massagerollen anderer Hersteller

Neben Blackroll haben natürlich auch andere Hersteller Massagerollen im Sortiment. Nach einer kurzen Begutachtung unsererseits können wir vor allem die folgenden Modelle ohne Bedenken empfehlen:

Trigger Point Foamroller The Grid: Hochwertig verarbeitetet und mit einer genoppten Oberflächenstruktur ausgestattet, diese ist aus relativ weichem Material im Gegensatz zu der sehr harten Rolle an sich. Die Mischung dieser beiden Materialien sorgt für ein sehr gutes Gefühl bei der Anwendung.

Trigger Point Foamroller Grid - Mit kostenlosen Online-Videos*
Trigger Point Foamroller Grid - Mit kostenlosen Online-Videos
Prime  Preis: € 33,39 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 8. August 2019 um 4:07 . Evtl. zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Pinofit Faszienrolle: Das Modell von Pinofit ist mit 45 cm ähnlich zu The Grid 2.0 etwas länger als die gängigen 30 cm. Das bietet in erster Linie Vorteile wenn man mit beiden Beinen darauf arbeiten möchte und bei bestimmten Rückenübungen.

PINOFIT Faszienrolle Foam (schwarz)*
PINOFIT Faszienrolle Foam (schwarz)
 Preis: € 29,74 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 8. August 2019 um 4:07 . Evtl. zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Muscle Mauler Schaumstoffrolle: Die Rolle besteht wie die Trigger Point Rolle aus einem Harten Kern, die weichen Noppen sind aus Schaumstoff.

Zuletzt aktualisiert am 8. August 2019 um 4:07 . Evtl. zzgl. Versandkosten. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.